Malawi

Danforth Yachting

Southern Malawi

Preis p.P. pro Nacht auf Anfrage
Mind.Auf. eine Nacht
Merkmale
Tourcode MALDAY

Willkommen am Malawi-See – Willkommen in absoluter Ruhe! Mit 580 km Länge und 75 km Breite werden Sie niemals genug vom See bekommen. Umgeben von hohen Bergketten und umspielt von palmengesäumten Stränden ist der Malawi-See ein absolutes Urlaubsparadies. Keine Gezeiten, keine Strömungen und keine Haie, kein Salzwasser, Mineralreichtum und kristallklares Wasser mit bis zu 30 Meter Sichtweite, der See bietet alles, was das Herz begehrt.

Die Lodge befindet sich bei Cape Maclear direkt an der Grenze zum Malawi-See-Nationalpark. Umsäumt von vielen kleinen Inseln gehört dieser Teil des Sees zu einem der schönsten Orte.

Im offenen, reedgedeckten Hauptgebäude befinden sich gemütliche Sitzecken sowie das Restaurant. Hier werden Ihnen drei leckere Mahlzeiten sowie Tee, Kaffee, Kuchen und Snacks serviert. Die frischen und abwechslungsreichen Speisen werden von lokalen und internationalen Köchen zubereitet.

Ein Pool mit Blick auf den Malawi-See ist ebenfalls vorhanden.

Höhepunkte

  • Im Süden des Sees bei Cape MacLear
  • Yachtcharter und Luxus Lodge

Keine Zeiträume gefunden.

Jetzt anfragen

Enthaltene Leistungen

  • 1 Ü im DZ
  • Mahlzeiten: Vollpension
  • Alle Aktivitäten

Höhepunkte

  • Im Süden des Sees bei Cape MacLear
  • Yachtcharter und Luxus Lodge

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Malawi

Bitte informieren Sie sich auch während einer Reise über die aktuellen Quarantäneverordnungen der Bundesländer, da sich Regeln kurzfristig ändern können.

Einreise-Status:
Reiseland geöffnet mit Einschränkungen

Einreise-Pflichten:
Negativer Corona-Test wird verlangt
Für Geimpfte: Vollständiger Impf-Nachweis + Negativer Corona-Test wird verlangt

Rückkehr-Pflichten:
Quarantäne- und Testpflicht bei Rückkehr

Zusatzinformationen:

Die malawischen Flughafen in Blantyre und Lilongwe haben wieder geöffnet. Alle Reisenden müssen einen negativen SARS-CoV-2-PCR-Test nachweisen, der bei Einreise nicht älter als 72 Stunden sein darf. 

Deutsche müssen lediglich die Test-Verpflichtung vor Wiedereinreise nach Deutschland (maximal 48 Stunden vor Einreise) bzw. Quarantäne-Verpflichtungen nach Wiedereinreise beachten. Gern beraten wir sie zu den Gestaltungsmöglichkeiten!

Unsere Vorortagenturen haben konkrete Hygienekonzepte erarbeitet. Wir setzen alles daran, um in Zukunft sicheres Reisen unter hygienischen Bedingungen, wie Sie sie inzwischen schon kennen, zu ermöglichen. Das lässt sich bei unseren Reisen gut umsetzen, ohne den Charakter der Reise zum Nachteil zu verändern. Wir sind für Sie und Ihre Sicherheit verantwortlich und werden Sie keinem erhöhten Infektionsrisiko aussetzen. In unseren kleinen Gruppen in der Regel mit maximal 12 Gästen ist ausreichend Abstand garantiert und unsere Partner vor Ort sind geschult sowie auf die neuen Umstände vorbereitet.

Der Tourismus bietet dem Land einen Großteil seiner Einnahmen und bedeutet auch Naturschutz, denn Tourismus schützt die unvergleichliche Artenvielfalt vor Wilderei! Wenn Sie das mit uns erhalten und erleben möchten, heißen wir Sie herzlich auf unseren Safarireisen willkommen!